01.05. – komm lieber mai

Auch in diesem Jahr mobilisiert der NPD Landesverband Mecklenburg-Vorpommern zu einer Demonstration nach Neubrandenburg. Unter dem Motto „1. Mai – Heraus auf die Straße zum Tag der deutschen Arbeit“ wollen ab 10 Uhr (laut Anmeldung) etwa 400 Neonazis durch das Neubrandenburger Vogel- und Reitbahnviertel ziehen.

Ob die Demonstration genehmigt wird ist noch offen. Deutschlandweit sind noch sechs weitere Nazi-Demonstrationen angemeldet. In Hannover, Berlin, Dresden, Weiden i.d. Oberpfalz, Ulm und Mainz:

Das AJZ Neubrandenburg lädt bereits am kommenden Mittwoch, dem 11. März, ab 19 Uhr zur Diskussion und Vernetzung für mögliche Gegenaktivitäten ein.

Immer aktuelle Informationen gibt es ab sofort unter dem Tag nazidemo 2009.